T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Funktion

Die T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Funktion gehört zu den T-SQL Datentypfunktionen und liefert den Basisdatentyp und andere Informationen über einen sql_variant-Wert zurück.

Die SQL_VARIANT_PROPERTY-Funktion kann dazu verwendet werden, um den genauen Datentyp von einem selektierten Wert zu bestimmen.

Das Beispiel zur T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Funktion zeigt den Einsatz und die Möglichkeiten dieser T-SQL Funktion.

T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Funktion Syntax

Die T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Funktion kann folgendermaßen verwendet werden:

SQL_VARIANT_PROPERTY(expression,property)

Folgende Parameter müssen in der Funktion eingesetzt werden:

  • expressiom: Ein Ausdruck vom Typ sql_variant.
  • property: Enthält den Namen der sql_variant-Eigenschaft, für die Informationen bereitgestellt werden sollen. property ist vom Datentyp varchar(128).

Die T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Funktion gibt einen Wert vom Typ sql_variant zurück.

T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Funktion Beispiel

Das folgende T-SQL SQL_VARIANT_PROPERTY Beispiel veranschaulicht, wie die T-SQL Funktion verwendet werden kann. Im folgenden Beispiel wird die SQL_VARIANT_PROPERTY-Funktion verwendet, um den genauen Datentyp, in diesem Fall int, zu bestimmen:

DECLARE @WERT INT;
SET @WERT=187;
SELECT SQL_VARIANT_PROPERTY(12*@AMOUNT/100,'basetype') as datatype;

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):