DAX COUNTAX Funktion

Die DAX COUNTAX Funktion gehört zu den statistischen DAX Funktionen und zählt nicht leere Ergebnisse, wenn das Ergebnis eines Ausdrucks über eine Tabelle ausgewertet werden soll.

Das heißt, sie funktioniert genau wie die Funktion COUNTA, wird aber verwendet, um durch die Zeilen einer Tabelle zu iterieren und Zeilen zu zählen, bei denen die angegebenen Ausdrücke zu einem nicht leeren Ergebnis führen.

Das Beispiel zur DAX COUNTAX Funktion zeigt den Einsatz und die Möglichkeiten dieser DAX Funktion.

DAX COUNTAX Funktion Syntax

Die DAX COUNTAX Funktion kann folgendermaßen verwendet werden:

COUNTAX(<table>,<expression>)

Folgende Parameter müssen in der Funktion eingesetzt werden:

  • table: Die Tabelle mit den Zeilen, für die der Ausdruck ausgewertet wird.
  • column: Der Ausdruck, der für jede Zeile der Tabelle ausgewertet werden soll.

Wie die Funktion COUNTA zählt auch die Funktion DAX COUNTAX Zellen, die jede Art von Information enthalten, einschließlich anderer Ausdrücke.

Wenn die Spalte beispielsweise einen Ausdruck enthält, der zu einer leeren Zeichenkette ausgewertet wird, behandelt die Funktion COUNTAX diese als nicht leer. Normalerweise zählt die Funktion COUNTAX keine leeren Zellen, aber in diesem Fall enthält die Zelle eine Formel, so dass sie gezählt wird.

Wenn die Funktion keine Zeilen zum Aggregieren findet, gibt die Funktion ein Leerzeichen zurück.

DAX COUNTAX Funktion Beispiel

Das folgende DAX COUNTAX Beispiel veranschaulicht, wie die DAX Funktion verwendet werden kann. Das Beispiel zählt die Anzahl der nicht leeren Zeilen in der Spalte Telefon anhand der Tabelle, die sich aus dem Filtern der Betreiber nach [Status] = Aktiv ergibt.

=COUNTAX(FILTER('Betreiber',[Status]="Aktiv"),[Telefon])

Weiterführende Artikel

Bitte bewerten (1 - 5):