Startseite » Datenbank Lexikon » Mobile Marketing

Mobile Marketing

Unter Mobile Marketing werden sämtliche Marketing-Maßnahmen verstanden, die drahtlos auf mobilen Endgeräten angezeigt oder ausgeführt werden.

Dabei kann es sich um verschiedenste Informationen handeln. Mögliche Inhalte sind Videos, News, Push-Up-Alerts, Spiele, Musik oder Produktinformationen. Auch Transaktionen, wie Online-Shopping, die Abwicklung von Zahlungen oder das Streamen von Videos, können Gegenstand des Mobile Marketings sein.

Bei möglichen Kunden sollen Interesse und Neugier geweckt werden. Im besten Fall führen die Aktionen zu einem direkten Verkaufsabschluss.

Aufbau und Funktionsweise von Mobile Marketing

Es existiert keine einheitliche Definition für den Aufbau des Mobile Marketings. Sowohl in Apps und mobilen Webseiten, wie auch mittels SMS und MMS, werden Werbekampagnen gefahren. Sie alle zählen zum Mobile Marketing, welches auch als Teil des Multichannel-Marketings stattfindet.

Die grundlegende Aktivität besteht in der Interaktion des Kunden mit dem Anbieter. Es wird dabei zwischen drei möglichen Ansätzen unterschieden.

Der Push-Ansatz im Mobile Marketing

Dabei werden eigene und/oder zugekaufte Adressbestände zur Verbreitung mobiler Werbebotschaften verwendet. In diesem Zusammenhang wird oft von Spam gesprochen.

Der Pull-Ansatz im Mobile Marketing

Hierbei bestellen die Kunden diese Botschaften, in dem sie sich eigens dafür anmelden. Um die Konsumenten dazu zu bringen, sind weitere Werbeträger nötig

Der Viral-Ansatz im Mobile Marketing

Bei diesem Ansatz werden die Kunden motiviert, die erhaltene Botschaft an Freunde und Bekannte weiterzuleiten. Es entsteht das in sozialen Netzwerken übliche „teilen“, hier allerdings auf mobile Endgeräte bezogen.

Mobile Marketing Beispiel aus der Praxis

Ein bekanntes Beispiel sind die QR-Codes auf Produkten. Im Rahmen einer geschickten Kampagne wird den Kunden der Mehrwert des Einscannens erklärt. Sie scannen den Code mit ihrem Smartphone und erhalten weiterführende Informationen, können an einem Gewinnspiel teilnehmen oder tragen sich in eine Verteilerliste für Produktneuigkeiten ein.

Vorteile von Mobile Marketing in der heutigen Zeit

Es kann davon ausgegangen werden, dass sich die Nutzung des Internets noch weiter und in Zukunft vollkommen auf mobilen Endgeräten abspielen wird.

Ein großer Vorteil für das Mobile Marketing ist die Einbeziehung des aktuellen Nutzerstandortes. Zudem ist der Kunde persönlich ansprechbar und ständig erreichbar, seine Ansprache erfolgt ortsunabhängig und zeitlich flexibel.

Das Responsepotential ist hoch, die Streuverluste sind in der Regel sehr klein und durch gezielte Auswertungsmöglichkeiten kann der Erfolg gemessen werden.

Weiterführende Artikel

Autor: Mandy
3 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
0