Entitäten in einer Datenbank

In einer Datenbank ist eine Entität ein konkretes Objekt bzw. ein konkreter Sachverhalt der sich eindeutig von anderen Entitäten des gleichen Entitätstyps unterscheidet.

Ein Entität-Typ beschreibt die Ausprägungen eines Objektes oder Sachverhaltes durch die Angabe von Attributen.

Er gibt demnach an, welche Eigenschaften eine konkrete Entität aufweist. Übertragen auf eine Datenbank, ist eine Entität ein Tupel (Datensatz) einer Relation (Tabelle).

Die Relation stellt den Entität-Typ dar und deren Spalten die Attribute. Eine Eigenschaft entspricht dem konkreten Attributwert.

Die einzelnen Entitäten werden in den unterschiedlichen Tabellen erfasst, sodass diese einen für den Anwender definierten Ausschnitt aus der realen Welt darstellen.

Die Tabelle „Kunde“ enthält demnach Entitäten (= Tupel bzw. Datensätze) mit den Attributen Name und weiteren persönlichen Angaben, die wiederum unterschiedliche Attributwerte annehmen.

Weiterführende Artikel

Autor: Markus
36 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
0