Data Warehouse – Was ist ein Data Warehouse?

Ein Data Warehouse ist eine themenbezogene, konsolidierte und dauerhaft gespeicherte Ansammlung von Daten. Die Speicherung erfolgt strukturiert in denormalisierten relationalen Datenbanken.

Das Data Warehouse dient der abteilungsübergreifenden Auswertung der Daten und unterstützt den Entscheidungsprozess in einem Unternehmen. Die Daten werden unabhängig von den operativen Datenbanken und Anwendungssystemen bereitgestellt und zu analytischen Zwecken aufbereitet.

Data Warehouse Aufbau im Detail

Data Warehouse System

Das Data Warehouse-System wird von operativen System mit Informationen bedient, die in der Data Staging Area konsolidiert werden. Mittels ETL-Prozess werden die Informationen bereinigt, konsolidiert und aggregiert in ein Data Warehouse überführt. Data Access Tools haben damit den Zugriff auf ein komplettes Data Warehouse bzw. auf einzelne Sichten, die wiederum durch sogenannte Data Marts repräsentiert werden.

Weiterführende Artikel

Autor: Markus
13 Bewertungen 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
1